Beratungen

Termine dazu stehen im Link Termine

Unser Beratungsangebot reicht von kurzen Auskünften am Telefon oder schriftlich per E-Mail etc. bis hin zu

längerfristiger persönlicher Begleitung für neue MAVen und „alte MAV-Hasen“, bei besonderer Aufgabenstellung.
Bei kurzen Anfragen ist es hilfreich, wenn Sie uns eine konkrete Beschreibung Ihres Anliegens mitteilen würden.

Wenden Sie sich bitte an die für Ihre Region zuständigen DiAG-Vorstandsmitglieder.

Sollte gerade kein Vorstandsmitglied erreichbar sein, steht Ihnen selbstverständlich auch unsere DiAG-Geschäftsstelle mit Rat und Tat zur Seite.

Wir begleiten Sie – auf Wunsch:

  • bei Ihren MAV- Sitzungen
  • bei Gesprächen und Verhandlungen mit Ihrem Dienstgeber
  • bei Ihren Mitarbeiterversammlungen
  • bei Verfahren vor den Kirchlichen Arbeitsgerichten und der Einigungsstelle
  • etc.

Unser Motto:

„Jede MAV hat Anspruch auf kompetente Beratung“.